Arbeitnehmer / Teilzeitkräfte / Mini-Jobs

17.01.2013

Minijob 2013: Entgeltsgrenze wurde auf 450 € angehoben

Die Entgeltgrenze für geringfügig entlohnte Beschäftigungen (Minijobs) ist seit dem 1.1.2013 von 400 € auf 450 € angehoben worden. Die nachfolgende Übersicht zeigt auf einen Blick, was der Arbeitgeber zahlen muss, wenn er im Jahr...mehr


27.12.2012

Pauschalbeträge, die Sie für Ihre Sachentnahmen 2013 ansetzen müssen

In jedem Jahr setzt das BMF für unentgeltliche Wertabgaben (= Sachentnahmen) neue Pauschalbeträge fest (Schreiben vom 14.12.2012, IV A 4 - S 1547/0:001, 2012/1116775). Vorteil dieser pauschalen Sätze ist, dass Sie die Höhe der...mehr


13.12.2012

Kontrollieren Sie die elektronische Lohnsteuerkarte Ihres Arbeitnehmers

Ab sofort können Arbeitgeber die Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELSTAM) ihrer Arbeitnehmer für das Jahr 2013 elektronisch abrufen (BMF-Startschreiben vom 2.10.2012 (IV C 5 - S 2363/07/0002-03). Das elektronische Verfahren ist für den...mehr


09.08.2012

100%iger Fahrtkostenabzug bei einer gemischten Geschäftsreise

Wenn Sie als Unternehmer Ihre Geschäftsriese mit einem privaten Urlaub kombinieren, müssen Sie alle Kosten, also auch die Fahrtkosten, zeitanteilig aufteilen. Beauftragen Sie aber Ihren Arbeitnehmer damit, für Sie einen...mehr


16.05.2012

Steuerfreie Nutzung von iPhone oder iPad durch Arbeitnehmer

Als Arbeitgeber wenden Sie Ihrem Arbeitnehmer einen geldwerten Vorteil zu, wenn Sie ihm erlauben, betriebliche Personalcomputer und Telekommunikationsgeräte privat zu nutzen. Dieser geldwerte Vorteil ist gemäß § 3 Nr. 45 EStG...mehr


26.04.2012

Voll abziehbare Geschäftsreisen statt Entfernungspauschale

In seinem neuesten Urteil vom 19.1.2012 (VI R 32/11) bestätigt der BFH ausdrücklich seine Rechtsprechung zur regelmäßigen Arbeitsstätte und sorgt für zusätzliche Klarheit. Fest steht, dass ein Arbeitnehmer maximal nur eine...mehr


01.03.2012

Umzugskosten: Was Sie seit dem 1.1.2012 abziehen können

Ihre Aufwendungen für einen Umzug können Sie nur dann als Betriebsausgaben oder Werbungskosen abziehen, wenn der Umzug beruflich veranlasst ist. Ihr Umzug ist z. B. beruflich veranlasst, wenn Sie eine neue Betriebsstätte...mehr


19.01.2012

Fahrten zum Betrieb mit Bus, Bahn oder PKW? So ermitteln Sie seit dem 1.1.2012 die Entfernungspauschale

Wenn Sie den Weg zu Ihrer Betriebsstätte/Arbeitsstätte mit öffentlichen Verkehrsmitteln und PKW zurücklegen, müssen Sie ab dem 1.1.2012 anders rechnen als bisher. Nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel, haben Sie zwei...mehr


05.01.2012

Ohne Privatfahrten keine 1%-Methode

Wenn Sie Ihrem Arbeitnehmer einen Firmenwagen überlassen, den dieser auch privat und für Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte nutzen kann, müssen Sie wie folgt verfahren:Für die Privatfahrten erfassen Sie einen...mehr


24.11.2011

Mini-Jobs sind seit dem 1.1.2012 teurer

Die nachfolgende Übersicht zeigt auf einen Blick, was Sie als Arbeitgeber zahlen müssen, wenn Sie im Jahr 2012 einen Mini-Jobber beschäftigen. Bei den geänderten Umlagesätzen ist der Vorjahressatz in Klammern...mehr


Bewertungen zu krudewig-steuermedien.de

Folgen Sie uns!