Arbeitnehmer / Teilzeitkräfte / Mini-Jobs

05.04.2019

Seminar zur Vermittlung eines gesunden Lebensstils als Arbeitslohn

Übernimmt der Arbeitgeber die Kosten für ein einwöchiges Seminar zur Vermittlung grundlegender Erkenntnisse über einen gesunden Lebensstil (= Sensibilisierungswoche), dann liegt dies laut BFH nicht im eigenbetrieblichen Interesse...mehr


01.02.2019

Sachbezugswerte: Wie Essenszuschüsse als Arbeitslohn erfasst werden

Zuschüsse des Arbeitgebers zu arbeitstäglichen Mahlzeiten (Essensgutscheinen, Restaurantschecks) sind als steuerpflichtiger Arbeitslohn zu erfassen. Hat der Arbeitnehmer einen arbeitsrechtlich vereinbarten Anspruch auf...mehr


12.11.2018

Teilzeitkräfte in der Gleitzone: Neuer Grenzwert für Midijobber ab 1.7. 2019

Derzeit endet die Gleitzone für Midijobber bei einem Arbeitslohn von 850 €. Diese Obergrenze für Midijobs wird ab dem 1.7.2019 auf 1.300 € angehoben (Entwurf eines Gesetzes über Leistungsverbesserungen und Stabilisierung in der...mehr


12.10.2018

Betriebsveranstaltung: Wie werden Kosten aufgeteilt, wenn Teilnehmer absagen

Wenn Sie als Unternehmer eine Betriebsveranstaltung planen, sollten Sie darauf achten, dass die Kosten für eine Betriebsveranstaltung pro Teilnehmer nicht mehr als 110 € (brutto) betragen. Wird die 110 € Grenze je Arbeitnehmer...mehr


10.09.2018

Leiharbeitnehmer: Erste Tätigkeitsstätte oder auswärtige Tätigkeit?

Bei Leiharbeitnehmern stellt sich nach wie vor die Frage, ob und wann sie bei der Entleihfirma eine erste Tätigkeitsstätte haben. Das hängt davon ab, ob der Leiharbeitnehmer der Betriebsstätte des ausleihenden Unternehmens...mehr


02.09.2018

Tankgutschein als steuerfreier Arbeitslohn

Wendet ein Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer gleichzeitig mehrere 44-€-Tankgutscheine zu, ist der gesamte Sachbezug bereits mit der Übergabe der Gutscheine zugeflossen, sodass die steuerfreie 44-€-Freigrenze pro Monat überschritten...mehr


23.08.2018

Sachbezüge: Berechnung der 44 € - Freigrenze

zu den Arbeitnehmereinkünften gehören neben Gehältern und Löhnen auch andere Bezüge und Vorteile. Sachbezüge können gemäß § 8 Abs. 2 Satz 11 EStG außer Ansatz bleiben, wenn sie einen Betrag von 44 € pro Monat nicht übersteigen....mehr


22.06.2017

Geschenke an Geschäftsfreunde: Übernahme der Einkommensteuer

Es ist durchaus üblich, dass Unternehmer bzw. Freiberufler ihre Geschäftspartner zu kulturellen und sportlichen Veranstaltungen einladen. Damit sollen die Geschäftsbeziehung gefördert und Neukunden gewonnen werden. Beim Empfänger...mehr


16.03.2017

BMF: Auswirkung von Bonusprogrammen der Krankenversicherungen auf den Sonderausgabenabzug

Der BFH hatte entschieden, dass gesundheitsbewusstes Verhalten nicht den Sonderausgabenabzug mindert (Urteil vom 1.6.2016, X R 17/15). Tatsächlich geleistete Krankenversicherungsbeiträge sind als Sonderausgaben abziehbar....mehr


09.03.2017

BFH: Steuerfreiheit von Zuschlägen für Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit

Neben dem Grundlohn gewährte Zuschläge sind steuerfrei, wenn sie für tatsächlich geleistete Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit gezahlt werden. Werden allerdings Bereitschaftsdienste pauschal vergütet werden, ohne dass es...mehr


Treffer 1 bis 10 von 49
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-49 Nächste > Letzte >>

EMPFEHLUNG

Reise- und Bewirtungskosten 2017

Reisekosten 2017

 

 

 

 




Erstellen Sie Ihre komplette Reisekostenabrechnung schnell und fehlerfrei!
Unser Bestseller "Reise- und Bewirtungskosten" bereits in der 6. Auflage:
Opens internal link in current windowJetzt bestellen!

Jetzt eintragen und gratis Steuertipps sichern!

Bewertungen zu krudewig-steuermedien.de

Folgen Sie uns!