Seite: News

News

Hier finden Sie wichtige Neuigkeiten aus dem Steuerrecht und Bilanzrecht mit wertvollen Praxis-Tipps und Empfehlungen. Entdecken Sie Steuertipps zu Themen wie: Abschreibung, Arbeitszimmer, Bilanzierung, Firmenwagen, Haushaltsnahe Dienstleistungen, Investitionsabzugsbetrag, Reisekosten, Vorsteuerabzug und Vieles mehr!

Nutzen Sie die Kategorien auf der linken Seite oder das darüberliegende Suchfenster um direkt zu Ihrem Thema zu gelangen.

Sie haben Fragen oder vermissen ein Thema, dann schreiben Sie uns eine E-Mail unter: service@krudewig-steuermedien.de. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!


17.01.2019

Rechnungsabgrenzungsposten/Bagatellgrenze

Die Bildung von Rechnungsabgrenzungsposten in der Bilanz dient dazu, Einnahmen und Ausgaben in dem Jahr auszuweisen, zu dem sie wirtschaftlich gehören. Aktiviert werden Aufwendungen, die als laufende Betriebsausgaben abziehbar...mehr


10.01.2019

Vermietung/Verpachtung: Umfang der abziehbaren Finanzierungskosten

Wer die Anschaffung oder Herstellung einer vermieteten Immobilie finanziert, kann seine Aufwendungen, die durch die Finanzierung veranlasst sind, als Werbungskosten abziehen. Allgemein anerkannt ist, dass Zinsen für ein Darlehen,...mehr


03.01.2019

Keine Zinsen auf Zinsen, deren Vollziehung aussetzt ist

Der BFH hat entschieden, dass die Höhe der steuerlichen Zinsen von 0,5% pro Monat (= 6% pro Jahr) wegen des zurzeit niedrigen Zinsniveaus für Zeiträume ab 2012 verfassungsrechtlich bedenklich ist. Konsequenz ist, dass...mehr


20.12.2018

Steuerliche Zinsen: Aussetzung der Vollziehung bereits ab 2012

Der BFH hatte Zweifel daran geäußert, dass die Höhe der steuerlichen Zinsen von 0,5% pro Monat (6% pro Jahr) ab dem 1.4.2015 mit dem Grundgesetz vereinbar ist. Konsequenz: Der BFH hatte einen Bescheid über Nachforderungszinsen in...mehr


13.12.2018

Vorsteuerabzug: Anschrift des leistenden Unternehmers

Um den Vorsteuerabzug geltend machen zu können, ist eine ordnungsgemäße Rechnung erforderlich. Nachdem der BFH entschieden hat, dass es ausreicht, wenn der leistende Unternehmer eine Adresse angibt, unter der er postalisch...mehr


06.12.2018

Reisekosten: Pauschbeträge für Auslandsreisen ab 1.1.2019

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat die neuen Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für beruflich und betrieblich veranlasste Auslandsdienstreisen bekannt gemacht, die ab dem 1.1.2019 gelten...mehr


29.11.2018

Lebenspartnerschaft, Umwandlung in eine Ehe als rückwirkendes Ereignis

Das Finanzgericht Hamburg hat der Klage eines gleichgeschlechtlichen Ehepaares stattgegeben, das die Zusammenveranlagung zur Einkommensteuer rückwirkend ab dem Jahr 2001 begehrte (Urteil vom 31.7.2018, 1 K...mehr


22.11.2018

GmbH-Beteiligung: Einlage eines Gesellschafters als nachträgliche Anschaffungskosten

Leistet ein Gesellschafter, der sich für Verbindlichkeiten seiner Gesellschaft verbürgt hat, eine Einzahlung in die Kapitalrücklage der Gesellschaft, um seine Inanspruchnahme als Bürge zu vermeiden, führt dies zu nachträglichen...mehr


12.11.2018

Teilzeitkräfte in der Gleitzone: Neuer Grenzwert für Midijobber ab 1.7. 2019

Derzeit endet die Gleitzone für Midijobber bei einem Arbeitslohn von 850 €. Diese Obergrenze für Midijobs wird ab dem 1.7.2019 auf 1.300 € angehoben (Entwurf eines Gesetzes über Leistungsverbesserungen und Stabilisierung in der...mehr


05.11.2018

BFH: Zehn-Tage-Regelung bei regelmäßig wiederkehrenden Ausgaben

Umsatzsteuervorauszahlungen für das Vorjahr, die innerhalb von zehn Tagen nach Ablauf des Kalenderjahres gezahlt werden, sind auch dann im Vorjahr steuerlich abziehbar, wenn der 10. Januar des Folgejahres auf einen Samstag oder...mehr


Treffer 1 bis 10 von 415
<< Erste < Vorherige 1-1011-2021-3031-4041-5051-6061-70Nächste >Letzte >>